• Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch
Panorama ABZ Kerpen

Das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH

Das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH (BFW NRW gGmbH) ist die Tochtergesellschaft vom Bauindustrieverband NRW e.V.

Das BFW NRW gGmbH unterstützt Bauunternehmen bei beruflicher Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Es gibt drei Ausbildungszentren (ABZ): Hamm, Essen und Kerpen. Das Ausbildungszentrum Oberhausen befindet sich im Bau (Baugenehmigung am 11.08.2017).

  • Überbetriebliche Ausbildung in gewerblichen, technischen und kaufmännischen Berufen
  • Qualifizierung von Mitarbeitern der Baubetriebe
  • Umschulung von Berufsfremden für die Aufnahme von Bauberufen

Das Ausbildungsangebot in den Ausbildungszentren umfasst u.a.:

Das Ausbildungszentrum der Bauindustrie Kerpen (ABZ)

Das 1980 seiner Bestimmung übergebene Ausbildungszentrum der Bauindustrie Kerpen beeindruckt schon auf den ersten Blick durch seine Großzügigkeit. Das Gelände erstreckt sich über insgesamt 50.000 m2, von denen 20.000 m2 überbaut sind. Das hochmoderne Ausbildungszentrum ersetzte den von 1937 bis 1980 genutzten Standort in Köln. In Kerpen werden überregionale Lehrgänge für Bauzeichner (CAD) sowie im Bereich Rohrleitungsbau durchgeführt. In Kooperation mit den Fachhochschulen Köln und Aachen, sowie der Bergischen Universität Wuppertal, wird hier der Duale Studiengang Bauingenieurwesen angeboten.

Weiterhin unterhalten wir im Ausbildungszentrum Kerpen das erste private Berufskolleg der Bauwirtschaft.

Außerdem steht Ihnen an diesem Standort unser eigenes Tagungshotel, das Hotel Overnight, mit 40 Zimmern sowie Tagungs- und Aufenthaltsräumlichkeiten zur Verfügung, in dem wir Weiterbildung in einem höchst anspruchsvollen Ambiente anbieten können.

“Unterstützend, vielfältig, weitblickend – das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW ist die Zentrale für zukunftssichere Ausbildungen, Studiengänge und Fortbildung.”

Top